Kontakt info@itskanal.ch 24h-Service 0800 678 800

News ITS Kanal Services

Karriere im Tessiner Team: drei Mitarbeitende mit neuer Leitungsfunktion

  • karriere-im-tessin 01
  • karriere-im-tessin 02
  • karriere-im-tessin 04
  • karriere-im-tessin 01
  • karriere-im-tessin 02
  • karriere-im-tessin 04

v.l. Roberto Chiocchi, Walter Forastieri, Guido Scaramella

Nach mehreren Jahren im Team von Agno wurden Roberto Chiocchi, Walter Forastieri und Guido Scaramella befördert und übernehmen die Leitung ihrer jeweiligen Zuständigkeitsbereiche. Das ist ein gutes Zeichen für den kontinuierlichen Entwicklungsprozess unseres Unternehmens.

Diplom-Ingenieur Roberto Chiocchi, der bereits seit 2018 im Bereich der Kanal-TV-Inspektionen in Agno arbeitet, ist neu Leiter des Bereichs Inspektion und Kanalsanierung. In dieser Funktion koordiniert er das Team, das für Ingenieurbüros, Gemeinden und grosse Bauunternehmen zuständig ist. Er stellt sicher, dass die Arbeiten in Übereinstimmung mit dem Kunden geplant und Kostenbudgets und Zeitpläne eingehalten werden. Darüber hinaus gehört es zu seinem Aufgabenbereich, sicherzustellen, dass die erforderlichen technischen Standards eingehalten werden und dass die Dokumentation der Daten für den Kunden verständlich und zuverlässig ist. Chiocchi kümmert sich auch um Themen zu Arbeitssicherheit und Gesundheitsschutz.

Walter Forastieri (45), diplomierter Vermessungstechniker, trat 2016 in das Unternehmen ein. Heute betreut er als Leiter des Bereichs Kleinspülfahrzeuge hauptsächlich Privatkunden und Immobilienverwalter. Er versteht sich als vertrauensvoller Berater des Kunden und koordiniert nicht nur Personal und Fahrzeuge auf den Baustellen, sondern vermag auch eine leitende und strategische Perspektive einzunehmen, um dem Kunden einen tadellosen Service zu garantieren. Durch sein fundiertes technisches Wissen ist er auch in der Lage, Verbesserungsmöglichkeiten bei Prozessen und Anlagen zu erkennen.

Guido Scaramella (32), diplomierter Vermessungstechniker, ist ebenfalls seit 2016 im Unternehmen tätig. Er hat die Position des Leiters der Abteilung Grossspülfahrzeuge übernommen. Er verfügt über solide Erfahrung im Bereich der öffentlichen Infrastrukturen – grosse Autobahn- und Eisenbahnbaustellen –, wo wir mit Grossspülfahrzeugen vor allem bei der ordentlichen und ausserordentlichen Instandhaltung von Tunnels, Viadukten und Kanalanlagen, bei TV-Inspektionen und bei der Entsorgung von Baustellenschlämmen im Einsatz sind. Auch dank seines breiten Fachwissens und seiner grossen Expertise ist das Team im Tessin in der Lage, die Bedürfnisse der Kunden zu verstehen, adäquate Lösung auch in Bezug auf die Kosten vorzuschlagen, präzise Kalkulationen zu erstellen, was die Arbeitsvorbereitung und die logistische Abwicklung angeht, sowie als Schnittstelle für die Koordination zu agieren.

Die Entwicklung unserer Mitarbeitenden innerhalb des Unternehmens ist ein starkes Zeichen und Ansporn für alle. Es zeigt, wie sich Mitarbeitende im Laufe der Zeit und in ihrer Tätigkeit wichtige Fähigkeiten aneignen und weiterentwickeln können und so dazu beitragen, die Qualität der Dienstleistungen zu stärken – für Grosskunden wie auch für Privatkunden. ITS Kanal Services erlebt eine Zeit des Wandels und des Wachstums. Sich in solchen Momenten auf ein solides und motiviertes Team verlassen zu können, ist ein entscheidender Unternehmenswert.